Navigation
   
November 2020
  November 2020

In dieser Ausgabe
  • Auswirkungen von Corona im Verein
  • Vorgestellt: Bergenien
  • Laube sichern: Kleines Gerät – große Wirkung!
  • Vorgesehene Themen für die nächste Ausgabe
Auswirkungen von Corona im Verein

Liebe Gartenfreunde und Gartenfreundinnen!

Bis jetzt hatten wir im Verein die erste Corona-Zeit sehr gut in Griff. Selbst unser Konzept zum Sommerfest ist erfolgreich gewesen.
Nun geht es wieder los mit erneuten Maßnahmen, deren Ende noch nicht voraus zu sehen sind.
Im Moment steht es in den Sternen, ob wir im März 2021 die Mitgliederversammlung durchführen werden bzw. können. Daher bereiten wir schon jetzt eine gesetzliche Ersatzform in Form einer Briefabstimmung vor.

Die Bundesregierung hat von der Möglichkeit Gebrauch gemacht, per Rechtsverordnung die Geltung des Gesetzes über Maßnahmen im Gesellschafts-, Genossenschafts-, Vereins-, Stiftungs- und Wohnungseigentumsrecht zur Bekämpfung der Auswirkungen der COVID-19-Pandemie bis zum 31. Dezember 2021 zu verlängert (zur Meldung der Bundesregierung).
Für Vereine besteht hiernach u.a. die Möglichkeit fort, unabhängig von einer entsprechenden Satzungsgrundlage eine virtuelle Mitgliederversammlung abzuhalten (siehe im Einzelnen Meldungen unten vom 23. und 27. März 2020).

Corona und Vereinsrecht (Teil 2) - § 5 Vereine und Stiftungen

(1) Ein Vorstandsmitglied eines Vereins oder einer Stiftung bleibt auch nach Ablauf seiner Amtszeit bis zu seiner Abberufung oder bis zur Bestellung seines Nachfolgers im Amt.

(2) Abweichend von § 32 Absatz 1 Satz 1 des Bürgerlichen Gesetzbuchs kann der Vorstand auch ohne Ermächtigung in der Satzung Vereinsmitgliedern ermöglichen,

1. an der Mitgliederversammlung ohne Anwesenheit am Versammlungsort teilzunehmen und Mitgliederrechte im Wege der elektronischen Kommunikation auszuüben oder

2. ohne Teilnahme an der Mitgliederversammlung ihre Stimmen vor der Durchführung der Mitgliederversammlung schriftlich abzugeben.

(3) Abweichend von § 32 Absatz 2 des Bürgerlichen Gesetzbuchs ist ein Beschluss ohne Versammlung der Mitglieder gültig, wenn alle Mitglieder beteiligt wurden, bis zu dem vom Verein gesetzten Termin mindestens die Hälfte der Mitglieder ihre Stimmen in Textform abgegeben haben und der Beschluss mit der erforderlichen Mehrheit gefasst wurde.

Vorgestellt: Bergenien


Die Bergenien (Bergenia), auch Wickelwurzen genannt, sind eine Pflanzengattung aus der Familie der Steinbrechgewächse (Saxifragaceae). Die Bergenia-Arten sind in den zentral- und ostasiatischen Gebirgen beheimatet. Als frostharte Bodendecker, Steingartenpflanzen oder Zierstauden werden Bergenien-Sorten in Parks und Gärten gepflanzt. Bergenien-Arten sind immergrüne bis sommergrüne, ausdauernde krautige Pflanzen. Sie bilden mit dicken, oft sehr flach streichenden Rhizomen große Bestände.

Mehr lesen ...



Kleines Gerät – große Wirkung!

Ob zuhause, auf Reisen, im Gartenhaus oder im Auto: Das handliche Alarmgerät kannst du dank der im Gerät integrierten eSIM-Karte fast überall verwenden und bequem mit deinem Smartphone bedienen. Hast du zum Beispiel eine Gartenlaube oder einen Wohnwagen? Wenn du nicht da bist, passt spexor für dich auf.

Das nur 12 cm kleine mobile Alarmgerät scannt mit seinen hochwertigen Sensoren die Umgebung. Einen Einbruch erkennt spexor, indem er eine Kombination aus Druck-, Geräusch- und Bewegungssensoren auswertet. Darüber hinaus misst er die Luftqualität.

Stellen die Sensoren eine Unregelmäßigkeit in der überwachten Umgebung fest, sendet spexor eine Mitteilung an dein Smartphone. Das Alarmgerät arbeitet ohne Kabel und ohne Router, sein Akku hält mehrere Wochen. Damit kannst du spexor flexibel in unzähligen Überwachungssituationen verwenden.

Mobil
Klein, handlich, kabellos! Mit eSIM-Karte und leistungsstarkem Akku ausgestattet, kann spexor einfach eingepackt und an allen Orten, wo WLAN oder Mobilfunkempfang vorhanden ist, genutzt werden.

Zuverlässig
Stellen die Sensoren eine Unregelmäßigkeit fest, löst der Alarm aus und du erhältst eine Nachricht auf deinem Smartphone. So bist du schnell informiert und hast die Möglichkeit, aktiv zu werden.

Diskret
spexor schützt auch deine Privatsphäre. Er besitzt keine Kamera, analysiert und speichert keine Sprachdaten. Schaltest du die Überwachung aus, ist sie auch aus.

Innovativ
Das Alarmgerät enthält neueste Sensortechnologie von Bosch und bleibt dank regelmäßiger Updates und Erweiterungen immer aktuell.

Fair
Das Alarmgerät kommt mit integrierter eSIM-Karte und inkl. 12 Monaten EU-weiter Mobilfunkverbindung. Ab dem 2. Jahr ist die für 11,99 €/Jahr individuell zu buchbar.

Made in Germany
spexor wird in Deutschland entworfen, entwickelt und produziert, um nachhaltige Produktionswege und das Bosch-Qualitätsversprechen zu garantieren.

Kinderleicht
So funktioniert spexor - In nur wenigen Schritten ist spexor einsatzfähig: Einfach die kostenlose App installieren, den beiliegenden QR-Code scannen, dein Alarmgerät einrichten und schon kannst du loslegen. Schau dir an, wie spexor installiert wird, wie du die Überwachung aktivieren und deaktivieren kannst und was im Alarmfall passiert. Link zum Hersteller!


Vorgesehene Themen für den nächsten Monat

  • Vorläufige Planung Mitgliederversammlung per Post
  • Vorgestellt: Nelkenwurzen
  • Gartenkonzeption 2023

Ihr habt noch Ideen, Vorschläge und Hinweise? Dann sendet Sie gern per WhatsApp (+4915906625574) oder per Mail an redaktion@lerchenwiese.de.


 
   
Login
 
Benutzername

Passwort



Passwort vergessen?
Um ein neues Passwort anzufordern klicke hier.
 
Ereignisse
 
<< Januar 2021 >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Keine Ereignisse.