Elke´s Schüttelgurken

Es muss nicht kompliziert sein, die Gurken mal anders zu servieren. Besonders in der Sommer- und gleichzeitigen ersten Erntezeit der Gurken, sind leicht gekühlte Schüttelgurken eine willkommene Abwechslung sowie Erfrischung, nicht nur im Garten oder beim Grillen.

Zutaten

  • 1 kg grüne Gurken
  • 6 Esslöffel Essig (5% – bei 10% 3 Esslöffel)
  • 3 Esslöffel Zucker
  • 3 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Senfkörner
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Zwiebel
  • Dill

Zubereitung

Gurken und Zwiebel in Stücke schneiden und in einer Schüssel mit Deckel geben. Gewürze hinzugeben und öfters mal schütteln.

Posted by Redaktion Lerchenwiese